Meldungen

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:   
18.03.2019  | MB  | BKSMB - Munitionsbergung

Vergabeverfahren – Kampfmittelbergung – Groß Laasch-Waldfläche

Vergabeverfahren – Kampfmittelbergung – Groß Laasch-Waldfläche

05.11.2018  | MB  | BKSMB - Munitionsbergung

Vergabeverfahren – Kampfmittelbergung – Ehem. MUNA Torgelow

Vergabeverfahren Kampfmittelbergung Ehem. MUNA Torgelow

22.10.2018  | MB  | BKSMB - Munitionsbergung

Länderübergreifender Erfahrungsaustausch der Anwender von Wasserstrahlschneidanlagen

Vertreter der Bundesländer Sachsen, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen (siehe Ärmelabzeichen) am Bedienpult der Wasserstrahschneidanlage

Im Zeitraum vom 09.10.2018 bis 11.10.2018 fand im Munitionszerlegebetrieb Jessenitz, beim Munitionsbergungsdienst Mecklenburg-Vorpommern der Erfahrungsaustausch der Anwender von Wasser Abrasiv Suspensions (WAS) Strahlschneidanlagen in der [...]

10.08.2018  | MB  | BKSMB - Munitionsbergung

Vergabeverfahren – Kampfmittelbergung – Lärz-Krümmel, 2. Abschnitt

Vergabeverfahren – Kampfmittelbergung – Lärz-Krümmel, 2. Abschnitt

02.05.2018  | MB  | BKSMB - Munitionsbergung

Vergabeverfahren – Kampfmittelbergung – Schwerin, Görries

Vergabeverfahren – Kampfmittelbergung – Schwerin, Görries

 

Auftraggeber:                                  LPBK M-V, Abteilung 3, Munitionsbergungsdienst [...]

30.06.2016  | MB  | BKSMB - Munitionsbergung

Sonderausstellung „Gefährliche ‚Bodenschätze‘" im Marinemuseum Dänholm eröffnet

Anlieferung der Exponate

Exponate in zwei Räumen geben Hinweise über die Tätigkeit des Munitionsbergungsdienstes und die immer noch im Boden des Landes lauernden Gefahren durch Kampfmittel.

20.05.2016  | MB  | BKSMB - Munitionsbergung

Bilanz Munitionsbergungsdienst 2015

Innenminister Caffier: Dienstleister zum Schutz der Bevölkerung vor Gefahren durch Kampfmittel