Übergabe von Betreuungsgruppenkraftwagen (BtGrKW) am 17.02.2017

Übergabe der BtGrKW Details anzeigen
Übergabe der BtGrKW
Übergabe der BtGrKW
Übergabe der BtGrKW
Nr.2 - LPBK - 300  | 21.02.2017  | KS  | BKSMB - Katastrophenschutz

Die Ausstattung der Katastrophenschutzeinheiten mit modernen Einsatzfahrzeugen ist eine wesentliche Voraussetzung für die Bewältigung von Großschadensereignisse und Katastrophen.

Im Rahmen der Beschaffungsplanung und Bewertung der Fahrzeugbestände in den Betreuungszügen wurde festgestellt, dass die vorhandenen Betreuungsgruppenkraftwagen nicht mehr den Anforderungen des KatS entsprechen und im Rahmen der Neustrukturierung der KatS-Einheiten die Anzahl der Betreuungsgruppenkraftwagen erhöht werden muss.

Insgesamt wurde die Beschaffung von 15 Mannschaftstransportwagen des Typs VW T6 in Auftrag gegeben, um den ehrenamtlichen Helfern moderne Einsatzfahrzeuge als eine der Bedingungen für die optimale Betreuung betroffener Personen während bzw. nach Gefahrenlagen, zur Verfügung stellen zu können.

Am 17.02.2017 konnte das LPBK den unteren Katastrophenschutzbehörden und Trägerorganisationen der Betreuungszüge diese speziell ausgestatteten Einsatzfahrzeuge in Anwesenheit des Ministers für Inneres und Europa, Herrn Lorenz Caffier, übergeben.

Der Minister dankte bei der Übergabe den ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement im Katastrophenschutz und der zuständige Abteilungsleiter des LPBK, Herr Dähn, würdigte die an dieser Beschaffungsmaßnahme beteiligten Firmen (Autohaus Ahnefeld, Sortimo-Niederlassung Pampow und SX-Motoring) für die gute Zusammenarbeit.