Brandschutz-Ehrenzeichen-Gesetz geändert

Nr.4 - LPBK - 310  | 03.03.2014  | BS  | BKSMB - Brandschutz

Am 16. Dezember 2013 hat der Landtag Mecklenburg-Vorpommern die Änderung des Brandschutz-Ehrenzeichen-Gesetzes vom 27. Juli 1993 (GVOBl. M-V S. 738) beschlossen. Danach erhalten ehrenamtlich Tätige in der Freiwilligen Feuerwehr erstmalig ab dem Jahr 2014 mit der Verleihung des Brandschutz-Ehrenzeichens eine Jubiläumszuwendung. Die Jubiläumszuwendung beträgt bei Vollendung einer aktiven ehrenamtlichen Dienstzeit von 10 Jahren 100 Euro, von 25 Jahren 200 Euro und von 40 Jahren 250 Euro. Für bereits vor dem Jahr 2014 verliehene Brandschutz-Ehrenzeichen wird keine Jubiläumszuwendung gewährt.

Das Brandschutz-Ehrenzeichen-Gesetz ist hier oder im Servicebereich in der Rubrik „Rechtliche Grundlagen“ einzusehen.